Bisherige Sonderausstellungen

„Gröbzig und die Juden“

Ausstellung vom 30.08. - 02-12-2018

Am 30.08 eröffnete die neue Sonderausstellung des Museums Synagoge Gröbzig. Unter dem Motto „Gröbzig und die Juden“ fand im Sommer 2018 der 1. Fotowettbewerb des Museums statt. Die Ausstellung präsentiert neben den Preisträgern weitere ausgewählte Bilder.

Die Preisträger sind:

  • 1. Platz | Annekatrin Arndt aus Gröbzig
    Titel: Staunen
  • 2. Platz | Grit Lichtblau aus Dessau-Roßlau
    Ruhe I
  • 3. Platz | Alexander Graf aus Halle
    Titel: Alter Kronleuchter im neuen Glanz
  • Jugendpreis | Pauline Falk und Lena Kümmel der Gesamtschule Gröbzig
    Titel: „Unse Linne“- auf dem Akazienberg

Museum Synagoge Gröbzig

Lange Straße 8/10
06388 Gröbzig

Telefon: 034976 380850
E-Mail:

Öffnungszeiten

Hinweis:
Außerhalb der Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung.

Mogeschlossen
Di10:00-17:00 Uhr
Mi10:00-17:00 Uhr
Do10:00-17:00 Uhr
Fr10:00-17:00 Uhr
Sageschlossen
So13:00-17:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene:4,50 EUR
Kinder bis 6 Jahre:frei
Ermäßigt*:2,50 EUR
Gruppen (ab 10 P.):4,00 EUR/P.
Schülergruppen (ab 10 P.):2,00 EUR/P.
Führung (1 Stunde):15,00 EUR
Andere Preise auf Anfrage!

* Schüler, Studenten, Behind. ab 50% MdE