Digitale Führungen
anlässlich der 1. Jüdischen Kulturtage in Gröbzig

teaser-team.jpg

Liebe Besucher

Aufgrund der derzeitigen Situation dürfen unsere Führungen in und um Gröbzig anlässlich der 1. Jüdischen Kulturtage nicht stattfinden. Wir haben uns aber dafür entschieden, diese Führungen dennoch zu realisieren - und zwar digital! Wir laden Sie ein, hier auf dieser Seite an Rundgängen durch Gröbzig teilzunehmen.

Sollten Ihnen die Ausflüge gefallen haben, freuen wir uns über eine kleine Spende!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Ihr Museumsteam

Führung über den jüdischen Friedhof in Gröbzig

Anett Gottschalk, Leiterin des Museum Synagoge Gröbzig, führt über den jüdischen Friedhof der Stadt und erzählt über dessen Geschichte. Kommen Sie mit und genießen Sie den Rundgang.

Gröbzig um 1850

Begleiten Sie uns ins 19. Jahrhundert und auf den Spuren der jüdischen Gemeinde in Gröbzig.

Wie sah das interkonfessionelle Zusammenleben in der kleinen Stadt im südlichen Anhalt aus? Darauf versuchen wir, Antworten zu finden.

Wir wünschen viel Spaß!

Pogromgedenken 2020 aus der Synagoge Gröbzig

Ansprache des Vorsitzenden des Museumsvereins Gröbziger Synagoge e.V. zum Gedenken an das deutschlandweite Pogrom am 9. November 1938

Sie wollen uns unterstützen?

Nutzen Sie die Spendenmöglichkeit per Paypal oder Überweisung. Sollten Sie eine Spendenbeleg benötigen, schreiben Sie uns eine E-Mail. Gern stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus!

Ihre Spende per Paypal

spenden-button-paypal.svg

Bankverbindung

  • Museumsverein Gröbziger Synagoge e.V.
  • Kreissparkasse Anhalt Bitterfeld
  • IBAN: DE 82 8005 3722 0305 0310 90
  • SWIFT-BIC: NOLADE21BTF