Tag des offenen Denkmals

12.09.2021, 10:00 - 18:00 Uhr

Sein & Schein - in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege

Unter dem Motto "Sein & Schein - in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege" findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals statt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um das Museum Synagoge Gröbzig von einer anderen Seite zu entdecken. Wir zeigen Ihnen die Fortschritte der Umbauarbeiten und Sie bekommen einen Einblick in die weitere Planung.

Führungen:
10.30 Uhr & 14.00 Uhr finden verschiedene Führungen statt.

Vortrag: 16.00 Uhr
Ein Vortrag von Uri Faber über Rosch HaSchana (Neujahrsfest) und Jom Kippur (Versöhnungstag) informiert Sie über die Tradition dieser hohen Feiertage und wir erinnern daran, dass auch in Gröbzig diese Feste bis zum Nationalsozialismus gefeiert wurden.

12.09.2021
10:00 - 18:00 Uhr

« zurück

Museum Synagoge Gröbzig

Lange Straße 8/10
06388 Gröbzig
Telefon: 034976 380850
E-Mail:


Land Sachsen-AnhaltLandkreis Anhalt BitterfeldStadt Südliches Anhalt

Öffnungszeiten

Hinweis:
Außerhalb der Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung.

Mogeschlossen
Di10:00-17:00 Uhr
Mi10:00-17:00 Uhr
Do10:00-17:00 Uhr
Fr10:00-17:00 Uhr
Sageschlossen
So13:00-17:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene:4,50 EUR
Kinder bis 6 Jahre:frei
Ermäßigt*:2,50 EUR
Gruppen (ab 10 P.):4,00 EUR/P.
Schülergruppen (ab 10 P.):2,00 EUR/P.
Führung (1 Stunde):15,00 EUR
Andere Preise auf Anfrage!

* Schüler, Studenten, Behind. ab 50% MdE

Unterstützen Sie uns!

Spenden Sie mit Paypal

Museumsverein Gröbziger Synagoge e.V.
Bank: Kreissparkasse Anhalt Bitterfeld
IBAN: DE 82 8005 3722 0305 0310 90
SWIFT-BIC: NOLADE21BTF